Tierschutz geht uns alle an

Tiger Porträts


    Es kommt uns so vor, als ob alle Tiger gleich oder ähnlich gefärbt und gezeichnet sind.
    Aber in Wirklichkeit gibt es keine zwei Tiger, die genau die gleiche Zeichnung tragen.
    Es gibt eine Vielzahl von Farbnuancen und die Zeichnung ist auch nicht so symetrisch, wie es auf den ersten Blick scheint.

    Die Zahl der Varianten ist unbegreuzt, teils werden die Streifen schmaler oder enden in Flecken.
    Auch die Fellfarbe ist sehr unterschiedlich, vom hellen Orangerot bis zum Dunkelrot und Ocker.
    Bestimmte Zonen, wie Brust, Kehle, Schnauze und Innenseite der Beine sind weiß mit verschiedenen Abstufungen.
    Auf Vorderbeinen und Schultern konnen die Steifen schmaler sein.








    Hier einige Beispiele von der Einzigartigkeit der Tiger


Copyright 2005-2011 by R.Leutschacher Webdesign Viernau; All Rights Reserved.