Tierschutz geht uns alle an

"Gott hat die Welt dem Menschen Untertan gemacht. Jedoch nicht um seine Schöpfung zu vernichten!" Bernhard Grzimek



    Kaspischer Tiger

    auch Persischer Tiger, Turantiger
    Panthera tigris virgata

    ausgestorben

    Zuletzt hielt sich noch ein kleiner Bestand im Norden Afghanistans, der aber am Anfang der 1970er ebenfalls vernichtet wurde,
    wodurch auch diese Unterart restlos ausstarb


    Die Grundfarbe geht von gelbbraun bis hin zu dunklem rötlichen-ocker.
    Die weißen Körperstellen sind ausgeprägt.
    Die Streifen sind schmal, dicht und verhältnismäßig sehr lang.
    Nur am Kopf, Hals und Rücken und am Schwanzende sind die Streifen tief schwarz.
    An den Flanken, der Schwanzwurzel und den Schenkeln sind die Streifen bräunlich-schwarz.
    Auf dem Schwanz sind etwa 10-13 verdoppelte Ringe. Hier fehlt meistens die typische *U*-Form.
    Meistens war der Nackenbart sehr ausgeprägt, aber auch eine Bauchmähne war hier häufig.




Copyright 2005-2011 by R.Leutschacher Webdesign Viernau; All Rights Reserved.